Lesara
Günstige Weihnachtsgeschenke für Männer oder Frauen bei Lesara Weihnachtsshop online shoppen
Weihnachtsshop

Inhaltsverzeichnis

Alles rund um Weihnachten gibt’s im Lesara-Weihnachtsshop

koration natürlich auch günstige Weihnachtsgeschenkeinspirierenden und preiswerten Weihnachtsshop zusammengestellt.

Hier können Sie alles rund um Weihnachten kaufen:

  • ausgefallene Weihnachtsgeschenke für Männer
  • tolle Weihnachtsgeschenke für Sie
  • Weihnachtsgeschenk-Ideen für Kinder
  • Weihnachtskalender
  • jede Menge günstige Weihnachtsdeko-Artikel

Dieses Jahr werden Sie garantiert nicht von Weihnachten überrascht!

Das sind die Weihnachtstrends 2017!

Wie heißt es doch so schön: nach dem Fest ist vor dem Fest. Und so fand bereits im Januar 2017 die alljährliche Christmasworld-Messe in Frankfurt am Main statt. Getreu dem Motto „Seasonal Decoration at its best“ wurden hier bereits zu Beginn des Jahres die neuesten Trends präsentiert. Wir waren für Sie vor Ort und haben die schönsten Ideen und Inspirationen zusammengesucht. Hier findet sich wirklich für jeden etwas:

Trend1: Fest der Fantasie
Ausgefallen, knallig und bunt – Weihnachten wird dieses Jahr verspielt! Neben klassischen Märchenmotiven dürfen zur Abwechslung auch unsere Comic- und Fantasy-Helden den Baum zieren. Hier dürfen Einhörner ebenso wenig fehlen wie Eulen. Es gilt das Motto: „Tradition trifft Moderne“.

Trend 2: Fest der Natur
Im Trend liegen 2017 vor allem Naturtöne und Naturmaterialien, dabei liegt selbstgebasteltes ganz hoch im Kurs. Dazu kombinieren Sie am besten traditionelle Schwibbögen oder Weihnachtspyramiden. Das Besondere: Der von der Natur inspirierte Stil verspricht Entspannung und eine absolute Wohlfühloase.

Trend 3: Fest der Farben und Formen
Geometrische Formen und Farben bringen für extravagante Weihnachtsfreunde ordentlich Stimmung ins Fest. Kräftige Töne wie Gold, Kupfer, Gelb, Braun oder Blau und ästhetisch ansprechende Formen wie Kreise und Dreiecke sind nun das Maß der Dinge. Ebenso passend sind extravagante Skulpturen. Ausgefallene Eleganz ist das Motto.

Ausgefallener Trend

Weihnachtskugeln in der Form von Köpfen sind topaktuell. Kluge und kreative Köpfe wie Luther und Mozart gehören dazu ebenso wie beliebte Promis. Sie alle verleihen dem Baum garantiert einen individuellen Charme.

Geschenke 2017 – auf diese Werte wird sich besonnen

Dieses Jahr geht es ruhig und besinnlich zu. In den Mittelpunkt rückt das, was wirklich wichtig ist: Familie und Freunde. Es wird in Erinnerungen geschwelgt und vor allem innegehalten, um die friedvollen und seligen Momente zu genießen. Die Zauberworte heißen Entspannung und Entschleunigung.
Dieser Trend zeigt sich nicht nur in der Dekoration, die in diesem Jahr natürlich ausfällt und vor allem von traditioneller Handarbeit und Selbstgebasteltem geprägt ist. Auch die Geschenke fallen dieses Jahr etwas anders aus. Der Leitgedanke 2017 ist: Weniger ist mehr. Aufmerksamkeiten, die von Herzen kommen, sagen viel mehr als tausend teure Geschenke. Bilderbücher, Erlebnis-Gutscheine oder gemeinsame Zeit sind die schönsten Ideen. Gern können Sie auch selbst etwas basteln bzw. herstellen. Probieren Sie es aus, vielleicht entdecken Sie den Künstler in sich!

Gemeinsam Backen – Weihnachtsplätzchen

Lassen Sie Ihr Zuhause zur Weihnachtsbäckerei werden. Backen Sie gemeinsam mit der Familie oder auch guten Freunden leckere Plätzchen. Das Rezept für Feinschmecker-Gaumen haben wir für Sie zusammengestellt:

Zutaten für den Plätzchenteig:

  • 250g Mehr
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 60g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125g kalte Butter
  • 1 große Portion Liebe

Wer mag, kann dieses Grundrezept individuell verfeinern. Je nach Lust, Laune und Geschmack können Sie Nüsse, Schokoraspeln oder auch getrocknete Früchte hinzugeben. Für besonders feine Nuancen sorgen Zitronensaft oder Lebensmittelfarbe.

Zubereitung:

  • Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und kneten sie so lange bis der Teig glatt ist. Sollten Sie beim Kneten merken, dass der Teig zu trocken ist, geben Sie noch etwas Butter hinzu, ist er zu feucht, hilft noch etwas Mehl.
  • Ist der Teig fertiggeknetet, dann formen Sie ihn zu einer Kugel und umhüllen ihn mit Alufolie. Anschließend kommt er für gut eine Stunde in den Kühlschrank.
  • Anschließend wird der Teig auf einer mit Mehl bestreuten Fläche 2-4 Millimeter dick ausgerollt. Nun beginnt das Plätzchenausstechen!
  • Die ausgestochenen Plätzchen legen Sie nun auf ein mit Backpapier belegtes Blech und schieben dieses in den vorgeheizten Backofen (Umluft ca. 175°C) für 8-10 Minuten.
  • Nachdem die Plätzchen abgekühlt sind, können Sie sie individuell dekorieren!

Lesara wünscht viel Spaß beim Backen!

Günstige Weihnachtsgeschenke ganz entspannt shoppen

Weihnachten ist nicht nur am Heiligen Abend und den ersten zwei Weihnachtstagen. In der Regel stellt sich die Festtagsstimmung schon in der letzten Novemberwoche ein. Und dann beginnt er: der vorweihnachtliche Stress. Wäre es nicht schön, den Stress einfach mal zu vermeiden? Mit dem Lesara-Weihnachtsshop ist das kein Problem. Vorbei ist das Sehnen nach Ruhe und Besinnlichkeit. Während andere hektisch durch die Läden streifen, um das perfekte Weihnachtsgeschenk zu suchen und es letztlich doch nicht zu finden, können Sie bequem & sicher von Ihrem Sofa aus shoppen. Zusammen mit einem Gläschen Glühwein, einem Stück Stollen und stimmungsvoller Weihnachtsmusik findet sich das perfekte Geschenk doch gleich viel besser. Egal ob für Freundin oder Freund, Familie oder Bekannte, Arbeitskollegen oder Geschäftspartner – im Weihnachtsshop von Lesara finden Sie die schönsten Geschenke aus unterschiedlichen Kategorien wie: günstige Kleider, günstiger Schmuck, Küchenutensilien, Technik und Lifestyle und das zu tollen Preisen. Jetzt kann die Festtagsstimmung kommen!

Bezaubernde Weihnachtsdeko günstig online shoppen

Entdecken Sie im Lesara-Weihnachtsshop Deko-Highlights für die schönste Zeit des Jahres. Zaubern Sie mit weihnachtlichen Accessoires wie:

  • Tischdeko,
  • Weihnachtspyramiden,
  • Kerzen-Sets,
  • Weihnachtsengeln
  • und einer herrlichen Weihnachtsbeleuchtung

eine festliche Atmosphäre, denn die macht das Beisammensein mit Freunden und Familie an verschneiten und kalten Wintertagen erst so richtig gemütlich. Und falls das Wetter nicht in Weihnachtsstimmung ist, so kann die besinnliche Weihnachtsdeko zumindest in Ihrem Hause den Geist der Weihnacht verbreiten. Festliche Deko-Artikel finden Sie im Weihnachtsshop von Lesara ebenso wie originelle Weihnachtsgeschenkideen für Ihren Mann oder die ganz Kleinen – wie immer zum besten Preis!

Was bedeutet Weihnachten und woher kommt es?

Weihnachten wird bereits seit Jahrtausenden jedes Jahr auf der ganzen Welt gefeiert. Hintergrund ist die Geburt Jesus Christus, die auf den 25. Dezember datiert wurde, obwohl das genaue Datum der sagenumwobenen Geburt bis heute unklar ist. Zusammen mit dem 26. Dezember gelten beide Tage in vielen Ländern als Feiertage. Doch die Festlichkeiten beginnen bereits am 24. Dezember, dem Heiligen Abend oder auch Weihnachtsabend genannt. An diesem Tag erfolgt traditionell die Bescherung. Neben Ostern und Pfingsten handelt es sich beim Weihnachtsfest um eines der drei wichtigsten religiösen Feste im Jahr. Das Kirchenfest wurde im Laufe der Jahre aber immer mehr verweltlicht und so zum Fest der Familie. Neben Weihnachten wird es auch noch als Christfest oder als Fest der Geburt Jesu Christi bezeichnet – aber alle Bezeichnungen haben die gleiche symbolische Bedeutung: Es ist das Fest des Friedens und der Freude.

Weihnachtliche Stimmung für drinnen und draußen

Erschaffen Sie sich Ihr eigenes Weihnachts-Wonderland. Im Innern des Hauses sorgen Weihnachtskränze, Kerzen und Weihnachtspyramiden für eine festlich-schöne Stimmung, während draußen Weihnachtssterne, LED-Lichterketten und Weihnachtsfiguren vorbeilaufende Menschen erfreuen. So lassen sich kürzer werdende Tage und lange Abende im Glanz der Weihnacht so richtig auskosten. Für kreative Köpfe gibt es auch tolle Bastel-Sets, mit denen Sie Ihre ganz persönliche Weihnachtsdeko günstig selbst herstellen können – vor allem Kindern bereitet das so einigen Spaß. Viele weitere Weihnachtsgeschenkideen können Sie in unserem Weihnachtsshop für Kinder entdecken. Außerdem erwarten Sie während der Weihnachtszeit regelmäßige Events und Rabatt-Aktionen, dank derer Sie auf bereits reduzierte Artikel nochmals viele Prozente bekommen. Noch mehr Spaß können Sie Weihnachtseinkäufe gar nicht machen!

Traditionelle Weihnachtsbräuche

Mit Weihnachten verbinden wir nicht nur Geschenke und den Weihnachtsmann, sondern auch den geschmückten Weihnachtsbaum, Adventslieder, Märchen, Lebkuchen und tolle Weihnachtgeschichten. Viele von diesen Dingen sind Bräuche, die es schon über Jahre hinweg gibt, andere sind erst in den letzten Jahrzehnten hinzugekommen. Was traditionell unbedingt zu Weihnachten gehört, erfahren Sie im Folgenden:

Der Weihnachts- oder Christbaum

An Weihnachten darf ein Weihnachtsbaum nicht fehlen. Weihnachtsbäume finden sich zur Weihnachtszeit nicht nur in heimischen Gefilden, sie schmücken auch Gärten, Städte, Kirchen und öffentliche Plätze. Der Brauch, einen Tannenbaum mit Kerzen, Kugeln und Engelsfiguren zu schmücken, verbreitete sich im 19. Jahrhundert von Deutschland aus über die ganze Welt. Heutzutage wird der klassische Baum zusätzlich mit Lametta und Lichterketten dekoriert. Neben oder unter den Baum kommen dann natürlich die Weihnachtsgeschenke, die noch am selben Abend – dem 24. Dezember – geöffnet werden.

Wichtiger Hinweis:

In Frankreich oder auch angelsächsischen Ländern werden die Geschenke traditionell erst am 25. Dezember – also am Weihnachtsmorgen – ausgepackt.

Das Christkind bzw. der Weihnachtsmann

Jedes Jahr zu Weihnachten bringt der Weihnachtsmann bzw. das Christkind traditionell die Geschenke. Diese Tradition gab es bereits im Mittelalter, allerdings wurden die Kinder am Nikolaustag, dem 6. Dezember, oder am 28. Dezember, dem „Tag der unschuldigen Kinder“, beschenkt. Die Bescherung am Heiligen Abend, wie wir sie heute kennen, entwickelte sich erst viel später. Sowohl der Weihnachtsmann als auch das Christkind sind Symbole für die Geste der Nächstenliebe und des weihnachtlichen Schenkens. Damit sind sie einer der wichtigsten Bestandteile und ein fester Brauch zu Weihnachten.

Tipp-Box:

Psst… Sollten Sie noch nicht alle Weihnachtsgeschenke zusammen haben, dann werfen Sie am besten schnell einen Blick in unseren Weihnachtsshop, denn was wäre ein Weihnachtsbaum ohne Geschenke? Wie wäre es mit einer bezaubernden Kette mit Swarovski-Elements für Ihre Liebste oder einem schicken Hemd für Ihren Liebsten? Alle Produkte in unserem Weihnachtsshop werden Sie mit unseren günstigen Best-Preisen überzeugen!

Adventskalender und Adventskranz

Am 1. Dezember darf traditionell das erste Türchen eines Adventskalenders geöffnet werden – darüber freuen sich vor allem die Kinder. Aber auch Erwachsene finden an Adventskalendern immer mehr Freude. Dabei ist das Motto: je ausgefallener, desto besser.

Es gibt:

  • erotische Adventskalender für Erwachsene
  • Beauty-Adventskalender
  • Spielzeug Adventskalender
  • Gewürz-Adventskalender
  • Bier-Adventskalender
  • Kaffee-Adventskalender

Und besonders kreative Menschen basteln einfach selbst einen. Jeden Sonntag wird zudem in der Adventszeit eine Kerze auf dem Adventskranz angezündet. Dazu wird meist ein Tässchen Tee, Kakao oder Glühwein getrunken und ein Stück von der leckeren Stolle verspeist.

Weihnachtsgedichte und -lieder

„Oh du fröhliche“ gehört zu Weihnachten genauso wie „Stille Nacht, heilige Nacht“ . Wunderschöne Weihnachtslieder sind ein wichtiger Teil von Weihnachten. Besonders an den Adventswochenenden wird gern gesungen, überall erklingen die lieblichen Töne und stimmen klangvoll auf die besinnlichste Zeit des Jahres ein. Wohingegen Weihnachtslieder uns die ganze Weihnachtszeit über begleiten, müssen Gedichte zu einem ganz bestimmen Zeitpunkt vorgetragen werden – so verlangt es die Tradition. Noch vor der Bescherung wird dem Weihnachtsmann das bereits auswendig gelernte Weihnachtsgedicht aufgesagt – erst dann gibt es die kostbaren Geschenke.

Tipp-Box:

In die Weihnachtszeit gehört natürlich auch der Nikolaus-Tag. Bereits am 5. Dezember putzen die Kinder ihre Schuhe, damit sie über Nacht vom Nikolaus gefüllt werden. Nachgeschaut werden darf aber erst am 6. Dezember.

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2017

Mit Beginn der Adventszeit öffnen auch die Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Eine Tradition, die es bereits im 14. Jahrhundert gab. Zahlreiche lichtgeschmückte und herrlich duftende Stände laden zum Stöbern und Schlemmen ein. Vom Handwerker bis hin zum Zuckerbäcker findet sich hier alles, um die Weihnachtszeit nach Herzenslust zu genießen. Damit Sie auch so richtig auf die schönste Zeit des Jahres eingestimmt werden, haben wir die schönsten Weihnachtsmärkte für Sie samt Öffnungszeiten zusammengestellt.

Weihnachtsmarkt-Termine 2016 / 2017

Name des Weihnachtsmarktes
Ort / Adresse
Eröffnung
Schließung
Öffnungszeiten Uhr
Eintritt

Münzgasse 10, 01067 Dresden
29.11.2017
24.12.2017
10-21 Uhr*
Frei

Rathausmarkt
21.11.2016
30.12.2016
11-21 Uhr**
Frei

Schloss Charlottenburg
27.11.2017
26.12.2017
Mo-Do: 14-22 Uhr***
Frei

Rathausplatz Hamburg
27.11.2017
23.12.2017
11-22 Uhr****
Frei

Rathausplatz
27.11.2017
23.12.2017
Mo-Fr: 10-20.30 Uhr*****
Frei

Zürich Hauptbahnhof
23.11.2017
24.12.2017
So-Mi: 10.30-21 Uhr******
Frei

Rathausplatz
18.11.2017
30.12.2017
Mo-Fr: 10-22 Uhr******
Frei


* Fr u. Sa: 10-22 Uhr, am 24.12. 10-14 Uhr

** Fr u. Sa: 11-22 Uhr, am 24.12. 11-14 Uhr, am 26.12. 13-20 Uhr

*** Fr bis So: 12-22 Uhr, 25. u. 26.12.: 12-20 Uhr

**** Fr u. Sa: 11-22 Uhr

***** So: 11.30-19.30 Uhr

****** Do bis Sa: 10.30-22.00 Uhr, am 24.12. 10-16 Uhr

******* 24.12. 10-19 Uhr

* Bei dem durchgestrichenen Preis handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung (UVP)
1 Verkaufspreis von style-discount.com/de